Krabbelgruppe

Ungefähr zwischen dem sechsten und dem zehnten Monat lernen die meisten Babys das Krabbeln. Voller Begeisterung gehen sie auf Entdeckungstour, und gehen auf andere Kinder zu.

Die Krabbelgruppe sollte ein Ort sein wo Babys sowie Kleinkinder erste Kontakte knüpfen, und sich die Eltern mit Gleichgesinnten austauschen können - wer weiss evtl. erhält man sogar noch den ein oder anderen wertvollen Tipp bei Fragen rund um den Schlafrhythmus, Essen, Kinderärzten, Trocken werden u.v.m.

Ausserdem fühlt man sich gerade beim ersten Kind manchmal ein bisschen isoliert und ist froh, andere Mütter / Väter kennenzulernen. Die Babys und Kleinkinder haben in der Krabbelgruppe die Chance andere Kinder zu beobachten und ihnen nacheifern beim Erlernen von neuen Fähigkeiten.

Die Krabbelgruppe trifft sich jeweils jeden zweiten Mittwochmorgen von 9.00- 11.00 Uhr (ausgenommen Schulferien). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, es wird lediglich einen kleinen Unkostenbeitrag von CHF 5.- pro Familie für den Znüni erhoben.

 

 

 

 

Kreativbox

In der Kreativbox gibt es viele verschiedene Angebote, von Memorie über Lebkuchenhaus bis hin zum Kräutertopf.

Weiterlesen ...

Krabbelgruppe

Jeder zweite Mittwoch findet von 09.00 - 11.00 Uhr eine Krabbelgruppe statt. Eltern dürfen unangemeldet mit ihren Kindern vorbeischauen.

Weiterlesen ...

Hüetidienst

Jeden Freitag findet der Hüetidienst statt. Die Kinder werden von 1 - 2 Frauen (je nach Anzahl der Kinder) betreut.

Weiterlesen ...

Märlistunde

Jeden letzten Dienstag im Monat findet ein Märchennachmittag statt. Die Märchenstunde ist von 15.00 – ca 15.30 Uhr.

Weiterlesen ...